Verein der Freunde und Förderer der GGS Much Klosterstraße e.V.

Unser ENGAGEMENT für IHRE Kinder

30 Jahre Förderverein


Am 2. Juni 2012 haben wir auf dem Schulfest unserer Grundschule bei strahlendem Sonnenschein unser 30-jähriges Bestehen gefeiert.


Bücherei „Die Leseratten“


Seit 2008 gibt es unsere Bücherei.


Öffnungszeiten:

Di und Fr 9.45-10.30 Uhr


Leseratten 2013

Leseratten unserer Bücherei:


Platz 1: eine „Leseratte“ aus der Klasse 4c, sie las 64 Bücher, Platz 2: Lara-Marie Kettwig, auch Klasse 4c mit 41 Büchern und Platz 3: Amelie Roth aus der Klasse 1b mit 27 gelesenen Büchern.


Das Bildungs- und Teilhabepaket kann beantragt werden, wenn Bezüge aus dem Wohngeld oder Kinderzuschlag  oder Leistungen nach dem SGB II, XII und ALG II bezogen werden.

Für jedes Kind muss ein gesonderter Antrag gestellt werden und ist für den jeweiligen Bewilligungszeitraum gültig.

Klassenfahrten, Schülerbeförderung, Lernförderung, Mittagessen, Schulbedarf (nur bei Wohngeld und Kinderzuschlag!) sowie die Teilhabe am sozialen und kulturellen Leben werden bezuschusst und bieten den finanziell schwachen Familien eine Unterstützung.


Bei weiteren Fragen stehe ich zur Verfügung!!

Infos zum Bildungspaket Link zur Grundschule Neue Bücher in der Bücherei Disclaimer Beitrittserklärung

Copyright © 2020. Alle Rechte vorbehalten. Webdesign by Joka Computersysteme. Zuletzt bearbeitet: 31.01.2020

Beitrittserklärung


Liebe Eltern, liebe Kinder, liebe Lehrer,


das 1. Mucher Kulturfestival liegt nun hinter uns.

Der Wettergott hat es am 1. Juli 2017 nicht gut mit uns gemeint, aber dennoch gab es zahlreiche Gäste, die dem Regen trotzten und mit uns feierten.

Und dann gab es noch EUCH: viele fleißige Helfer, die uns und die Elterninitiative Purzelbaum e.V. und die Musikschule Much bei der Durchführung des Festes unterstützt haben.


DANKE

für Kuchenspenden, Kinderschminken, Bonverkauf, Getränkeausschank, Würstchen Grillen, Kaffee kochen, Verkauf in der Caféteria, Auf- und Abbau, Spülen, Geldspenden und so weiter…

Wir können uns über einen stattlichen Ertrag freuen, über den wir detailliert in unserer nächsten Mitgliederversammlung im Herbst berichten werden.

Die Einladung hierzu erfolgt frühzeitig.

Nun wünschen wir zunächst allen Familien erholsame Sommerferien.

Wir freuen uns auf ein gesundes Wiedersehen im neuen Schuljahr.


Ihr/Euer Förderverein der GGS Much Klosterstraße e.V.

Am 31.08.2017 fand die Einschulung der 3 neuen 1. Klassen an der GGS Much Klosterstraße statt.

Der Vorstand des Fördervereins sowie fleißige Helfer-Eltern waren wie jedes Jahr am Einschulungstag anwesend, um den neuen Eltern, Geschwisterkindern und allen Angehörige die Wartezeit zu verkürzen, während die Erstklässler den Klassenraum und ihre Lehrerinnen und Lehrer kennenlernten.

Kaffee und Wasser sowie belegte Brote wurden aufgrund des Regens im Foyer der Turnhalle angeboten und gerne angenommen. Das Brot ist aus eigener Herstellung von Müttern der Schule und wird den Kindern der GGS Much einmal im Monat – mit Wurst oder Marmelade belegt – als Pausenbrot für 30 Cent angeboten. Am Einschulungstag konnte daher eine Kostprobe genossen werden.

Mit der kostenlosen Bewirtung möchte der Förderverein alle neuen Familien herzlich Willkommen heißen an der Grundschule. Das gut gefüllte Spendenkörbchen zeigt, dass unsere Arbeit wertgeschätzt wird, was uns sehr freut.

So können wir eine Spende von rund 130,00 EUR verbuchen. Herzlichen Dank !!!


Sollten Sie zum Jahresbeitrag von 12,00 EUR Mitglied werden wollen, richten Sie bitte eine kurze Mail an info@foerderverein-ggs-much.de.

Förderverein bewirtet wieder Groß und Klein bei der Einschulung der GGS Much Klosterstraße

Kommt mit ins Abenteuerland – ein erfolgreiches Schulfest für den Förderverein


Am Samstag, den 09. Juni 2018 fand das Schulfest unter dem Motto „Kommt mit ins Abenteuerland“ statt.

Dschungel-, Ritter,- und Gruselabenteuer sind nur ein kleiner Auszug aus dem abwechslungsreichen Programm

des diesjährigen Schulfestes. Die Kinder hatten Spaß beim Absolvieren der einzelnen Spielstationen und waren stolz

nach jeder Station einen weiteren Stempel auf ihrer Teilnehmerkarte zu haben.

Von den vielen Abenteuern bekam man Hunger und bei den sommerlichen Temperaturen auch ordentlich Durst.

Gut, dass der Förderverein wieder Kaltgetränke, Kaffee,  Kuchen und Grillwürstchen angeboten hat.

Bei dem umfangreichen Angebot konnte man sich von den Abenteuern erholen.


Der Förderverein bedankt sich ganz herzlich bei allen Kuchen- und Kaltgetränkespendern, ebenso bei den fleißigen Helfern beim Verkauf und in der Spülküche. Schön, dass sich immer wieder helfende Hände finden – manchmal auch ganz spontan vor Ort, wenn aufgrund der vielen Arbeit, Eltern und Lehrer spontan einspringen oder ihre Schichten verlängern.

DANKE SCHÖN an alle Eltern und Lehrer – nur so kann es klappen und wir freuen uns über sehr gute Einnahmen, die unseren Kindern zu Gute kommen.

Über die Verwendung werden wir an dieser Stelle berichten.

Wer den riesigen Berg an Getränkespenden gesehen hat, wird sich fragen, was damit passiert.

Selbstverständlich kommen diese der Schule zu Gute! Zum einen unterstützt der Förderverein die anstehenden Klassenfeste zum Schuljahresabschluss mit einer Getränkespende.

Zudem stellen wir diese den helfenden Eltern bei der Fahrradprüfung zur Verfügung und den Rest verwenden wir bei der Einschulungsfeier der Erstklässler.


Ihr/Euer Förderverein der GGS Much Klosterstraße e.V.
Über die Arbeit des Fördervereins kann sich jeder Interessierte auf der Vereins-Homepage
www.foerderverein-ggs-much.de oder auf Facebook „Förderverein der GGS Much Klosterstraße“ informieren.


Förderverein bewirtet mit Kaltgetränken bei den Bundesjugendspielen


Nachdem aufgrund einer Gewitterwarnung die Bundesjugendspiele um eine Woche verschoben werden mussten,

konnten sie am 08.06.2018 stattfinden. Mit bangen Blick zum Himmel hofften Schüler, Lehrer und Helfer, dass das Wetter hält.

Und sie hatten Glück! Als der erste Donner zu hören war, hatten die Kinder ihre Wettkämpfe absolviert. Die noch ausstehenden

Staffelläufe wurden dann kurzerhand in die Turnhalle verlegt.

Den Förderverein hat es gefreut, die Bundesjugendspiele mit Kaltgetränken zu unterstützen.


Ihr/Euer Förderverein der GGS Much Klosterstraße e.V.

Liebe Freunde und Förderer,


durch die Fusion der Raiffeisenbank Much-Ruppichteroth eG mit der VR Bank Rhein-Sieg hat sich unser Spendenkonto geändert:

IBAN: DE51 3706 9520 6003 3010 18

BIC: GENODED1RST

Für bestehende Daueraufträge ändern Sie bitte die Daten ab.

Einzelne Spenden bitte nur noch auf dieses Konto einzahlen bzw. überweisen.

Bei bestehendem Lastschrifteinzug müssen Sie nichts ändern. Der Einzug erfolgt weiterhin automatisch durch uns.


Vielen Dank für Ihre Unterstützung.


Der Vorstand

Änderung der Bankverbindung

Mitteilung an alle Mitglieder

Sollte Ihr Kind die Grundschule verlassen und Sie möchten die Mitgliedschaft im Förderverein kündigen, bitten wir Sie, dies bis zum 30.09. des laufenden Jahres schriftlich, telefonisch oder per E-Mail auszuführen.

Buchen Sie den eingezogenen Mitgliedsbeitrag per Rücklastschrift einfach zurück, einstehen dem Förderverein Kosten, die vermieden werden könnten!

Darüberhinaus bitten wir Sie, uns Kontoänderungen mitzuteilen, da ein Beitragseinzug von nicht mehr existierenden Konten ebenfalls zur Rücklastschrift führt!


Kontaktinfo

Diese Tage hatte unsere 1. Vorsitzende, Frau Büth, ein schönes Gespräch mit einer Dame, die uns diesen CD-Spieler gespendet hat. Nicht nur, dass sie, wie sie sagt, sich freut, etwas für die vielen lieben Strahleaugen an unsere Schule zu tun. Nein, sie und ihren Mann verbindet mit unserer Schule auch eine persönliche Geschichte. Damals als die Schule noch Realschule Much war, haben sie sich dort kennengelernt, dann nach der Schulentlassung aus den Augen verloren und als sie sich nach über 35 Jahren wieder trafen, haben sie geheiratet. So einer schöne Geschichte schreibt das Leben. Wir bedanken uns an dieser Stelle ganz herzlich und wünschen der Dame und ihrem Mann noch viele glückliche gemeinsame Jahre.

Über den CD-Spieler konnte sich heute die Klasse 4a freuen.

Über die Arbeit des Fördervereins kann sich jeder Interessierte auf der Vereins-Homepage www.foerderverein-ggs-much.de oder auf Facebook „Förderverein der GGS Much Klosterstraße“ informieren.


Ein CD-Spieler mit Geschichte - Danke für die Spende


Wir freuen uns, weitere CD-Spieler an die Schule übergeben zu können. Auf das sie den Unterricht bereichern.

Mitglied im Förderverein zu werden ist übrigens ganz einfach. Beitrittsformular auf unserer Homepage www.foerderverein-ggs-much.de downloaden, ausfüllen, an uns senden und schon kann man Gutes tun. Wir freuen uns immer über neue Mitglieder.

Weitere Anschaffungen folgen und wir werden an dieser Stelle darüber berichten.

Über die Arbeit des Fördervereins kann sich jeder Interessierte auf der Vereins-Homepage www.foerderverein-ggs-much.de oder auf Facebook „Förderverein der GGS Much Klosterstraße“ informieren.



 Weitere CD-Spieler an die Klassen übergeben

Förderverein übergibt neue Sportmaterialien an die Schule



15 Basketbälle, 5 Badmintonschläger + -bälle, 4 Fußbälle, 8 Wurfscheiben, 4 Springseile wurden an die Schule übergeben. Wir wünschen unseren Kindern hiermit viel Spaß im Sportunterricht. Weitere Anschaffungen werden folgen. Wir werden darüber zu gegebener Zeit an dieser Stelle informieren.

Über die Arbeit des Fördervereins kann sich jeder Interessierte auf der Vereins-Homepage www.foerderverein-ggs-much.de oder auf Facebook „Förderverein der GGS Much Klosterstraße“ informieren.


Am 01. und 02.12.2018 hat der Förderverein auf dem Weihnachtsmarkt in den Räumen der Kreissparkasse Much Kuchen verkauft. Dazu haben fleißige Eltern über 60 Kuchen gebacken, die an den 2 Tagen verkauft wurden. Das Geld kommt selbstverständlich der Grundschule und somit unseren Kindern zu Gute. Über die nächsten Anschaffungen berichten wir an dieser Stelle. Erstmal bedanken wir uns bei allen Helfern, die Kuchen gebacken haben und uns beim Verkauf geholfen haben. Ebenso danken wir der Kreissparkasse, dass wir in diesem Jahr den Kuchenverkauf übernehmen durften.

Über die Arbeit des Fördervereins kann sich jeder Interessierte auf der Vereins-Homepage www.foerderverein-ggs-much.de oder auf Facebook „Förderverein der GGS Much Klosterstraße“ informieren.


Kuchenverkauf auf den Weihnachtsmarkt - ein voller Erfolg


Unser herzliches Dankeschön gilt der Kreissparkasse Much. Aus dem Erlös des Kuchenverkaufs auf dem Weihnachtsmarkt haben wir EUR 1.000 bekommen und die KSK hat noch EUR 500 als Spende draufgelegt. Frau Eich und Herr Kötter von der KSK haben unserer 1. Vorsitzenden, Frau Büth, das Geld übergeben. Mit diesem Geld können wir einige geplante Anschaffungen, wie z.B. eine Europakarte und magnetische Zirkel/Lineale für unsere Schüler finanzieren. Dazu an dieser Stelle demnächst weitere Informationen.


Wir danken der Kreissparkasse Much


Magnetische Geodreiecke und Zirkel für alle Klassen


Schon lange stand die Anschaffung dieser Materialien auf den Wunschzettel der Lehrerschaft. Sämtliche Klassen wurden hiermit ausgestattet und erleichtern ab sofort den Mathematikunterricht. Unser Dank gilt allen Mitgliedern und Spendern – ohne Euch wäre diese Anschaffung nicht möglich.


„Das Gesicht kenne ich doch?“ – Das fragten sich einige während der Projektwoche letzte Woche.
Und damit hatten sie recht. Denn der bekannte Sportmoderator, der auch Autor von Kinderbüchern ist, Ulli Potofski, war Gast des Leseprojekts während der Projektwoche an der GGS Much Klosterstrasse.
Die Kinder hatten einen Riesenspaß mit bei der Lesung und wir freuen uns, als Förderverein, dass wir dieses Projekt – wie auch
alle anderen Projekte – unterstützen konnten. Auch danken wir Herrn Potofski, der sich spontan für ein Foto mit unserer Vorsitzenden, Frau Büth, zur Verfügung gestellt hat.

Ulli Potofski liest aus seinem Mitmachbuch beim Lese-Projekt

Am Freitag, den 24.05.2019 konnten Eltern, Großeltern und andere Interessierte bestaunen, was die Kinder während der Projektwoche

auf die Beine gestellt haben. Schön, wenn man dann nach all den Eindrücken eine Tasse Kaffee und ein Stück selbstgebackenen Kuchen in

der Cafeteria genießen kann! Auch dieses Jahr war die Cafeteria für den Förderverein wieder ein voller Erfolg. Dafür danken wir allen

Helferinnen und Helfern vor Ort und allen Kuchenbäckerinnen und Kuchenbäckern ganz herzlich.

Wir hatten so viel zu tun, dass wir nicht mal Zeit hatten, ein Foto zu machen


An dieser Stelle möchten wir alle ermutigen, die sich eine Aufgabe im Vorstand des Fördervereins vorstellen können.

Nehmt mit uns Kontakt auf! Denn ohne Nachfolger steht es ab Oktober schlecht um den Förderverein der GGS Much Klosterstraße.

Lasst die Schule und insbesondere unsere Kinder nicht hängen.

Über die Arbeit des Fördervereins kann sich jeder Interessierte auf der Vereins-Homepage www.foerderverein-ggs-much.de oder auf Facebook „Förderverein der GGS Much Klosterstraße“ informieren. 



Cafeteria zum Abschluss der Projektwoche


Der neue Vorstand des Fördervereins der GGS Much stellt sich vor

 

Liebe Freunde und Förderer, 

am 10.10 2019 fand die alljährliche Jahreshauptversammlung des Fördervereins der GGS Much statt. Da einige Mitglieder des bisherigen Vorstandes inzwischen keine eigenen Kinder mehr in unserer Grundschule haben und somit für eine erneute Wahl nicht mehr zur Verfügung standen, galt es diverse Positionen neu zu besetzen. 

An dieser Stelle möchten wir uns recht herzlich bei den ausgeschiedenen Mitgliedern, unserer 1. Vorsitzenden Diana Büth, dem 2. Vorsitzenden Matthias Manz, René Piel als Kassenwart sowie Silke Kuphal als Schriftführerin und den Beisitzern Julia Switala und Klaus Boese für ihren unermüdlichen Einsatz bedanken.


Neu gewählt wurden als 1. Vorsitzende Michaela Wirges, als 2. Vorsitzende Marina Will, Kirstin Beck als Kassenwartin sowie Melanie Neef als Schriftführerin. 

Darüber hinaus sind wir froh, neben den wiedergewählten Beisitzern Arno Kleff, Niels Bode und Torsten Rottland zusätzlich Birte Tuschen und Jürgen Perent als neue Beisitzer zu begrüßen. 

Wir alle freuen uns auf die neuen Aufgaben da uns das Wohl der Kinder sehr am Herzen liegt.


Förderverein spendet 360 Mandarinen an Kinder 


Kurz vor den Weihnachtsferien haben wir als Förderverein für alle Kinder 360 Mandarinen besorgt. Diese wurden dann in der 1. großen Pause beim monatlich stattfindenden Brotverkauf als kleiner Vitamin-Snack an die Kinder verschenkt.


Das Obst kam sehr gut bei den Schülerinnen und Schülern an, sodass am Ende alle unsere mitgebrachten Mandarinenkisten leer waren. 



Weitere Infos auf Facebook

Förderverein übergibt neue Spielekisten an alle Klassen


Wir als neu gewählter Vorstand haben uns überlegt, als erste größere Anschaffung neue Spielekisten für alle 15 Klassen zu erwerben. Normalerweise bekommen lediglich die Erstklässler eine entsprechende neue Grundausstattung, da viele Dinge mit der Zeit jedoch abgenutzt, verbraucht oder verloren gegangen waren, hielten wir es für sinnvoll, allen Klassen eine neue Spielekiste zu spenden. Diese enthalten viele schöne Spielsachen, die dem Kindern die Pausen noch schöner machen können, wie z.B. Malkreide, Pferdeleinen, Bälle, Gummitwist, Springseile u.v.m.

Die Freude der Kinder war sehr groß.